BVB-Marktwert-Update – Haaland pulverisiert Ausstiegsklausel

BVB-Marktwert-Update – Haaland pulverisiert Ausstiegsklausel

Transfermarkt.de hat mal wieder die Marktwerte einiger Borussia Dortmund Spieler angepasst. MEIN09.de geht auf alle Änderungen ein.

Die Marktwert-Update-Gewinner von Borussia Dortmund

BVB-Innenverteidiger Dan-Axel Zagadou konnte seinen Marktwert um ganze 25 % auf 35 Millionen Euro steigern. Ursprünglich war der erst 20-Jährige 28 Millionen Euro Wert.

Auch BVB-Talent Giovanni Reyna machte einen beachtlichen Sprung. Erst letzten Monat bekam der erst 17-Jährige mit 6 Millionen Euro seinen ersten Marktwert zugeschrieben. Diesen konnte Reyna in nur einem Monat um unglaubliche 150 % auf 15 Millionen Euro steigern.

Der zuletzt so überzeugende Raphael Guerreiro konnte seinen Marktwert ebenfalls erhöhen. Der flexible Flügelspieler konnte seinen Wert um 40 % auf 35 Millionen Euro steigern. Damit ist der Portugiese nun ganze 10 Millionen Euro mehr Wert.

Kommen wir nun zu der Top 3…

Auf Platz 3 steht BVB-Wunderkind Jadon Sancho. Der Engländer konnte seinen Marktwert ebenfalls um 10 Millionen Euro auf unglaubliche 130 Millionen Euro steigern.

Auch der von Real Madrid ausgeliehene Achraf Hakimi machte einen beachtlichen Sprung. Der Marokkaner konnte seinen Marktwert um respektable 15 Millionen Euro auf 60 Millionen Euro steigern.

Platz 1 ist natürlich der Shootingstar der Rückrunde. Erling Haaland! Der Norweger überzeugt beim BVB durchgehend und wird daher berechtigterweise mit einer satten Marktwert-Erhöhung von 20 Millionen Euro belohnt. Der erst 19-jährige Torjäger ist nun 80 Millionen Euro Wert und pulverisiert somit seine Ausstiegsklausel von 75 Millionen Euro.

Die Marktwert-Update-Verlierer von Borussia Dortmund

Der bisher kaum in Erscheinung getretene Leonardo Balerdi verlor erneut an Marktwert. Diesmal schrumpfte der Wert des BVB-Talents um 2 Millionen auf 8 Millionen Euro.

Auch (Ex) Jahrhunderttalent Mario Götze verlor erneut an Marktwert. Der ehemalige deutsche Nationalspieler besitzt nun nur noch einen Marktwert von 13 Millionen Euro und musste 5 Millionen einbüßen. Allerdings läuft Götzes Vertrag auch am Ende der Saison aus. Einen neuen Verein hat der mittlerweile 27-Jährige noch nicht gefunden. Ein Verbleib beim BVB gilt als unwahrscheinlich.

Zu guter Letzt musste BVB-Innenverteidiger Manuel Akanji an Marktwert einbüßen. Der Schweizer verlor 10 Millionen seines Marktwertes und ist nun nur noch 25 Millionen Euro Wert.

Vor etwa einen Monat gab es ein großes Marktwert-Update, das Sie hier finden.

Deine Reaktion?
+1
2
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0

Fabian Budde

Fabian kam im Alter von fünf Jahren zum BVB. Seitdem verbindet ihn eine leidenschaftliche Beziehung, zur Nummer Eins im Pott. Schon 2011 begann er mit der Facebookseite BVB WIR LIEBEN DICH, seine Meinung rund um das Vereinsgeschehen, mit anderen zu teilen. 2019 folgte der "Schwarz Gelbe Podcast". Dieser wurde allerdings nach wenigen Folgen bereits eingestellt. Nun veröffentlicht Fabian seine Meinung über MEIN09.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.