Borussia Dortmund Champions League Prognose: Borussia Dortmund gegen Ajax Amsterdam am 03.11.2021

Borussia Dortmund Champions League Prognose: Borussia Dortmund gegen Ajax Amsterdam am 03.11.2021

Heute um 21 Uhr spielt Borussia Dortmund gegen Ajax Amsterdam in Dortmund. Diesmal Kann Borussia Dortmund in Dortmund auf die Unterstützung auf die Fans zusätzlich hoffen und sollte ein extra Schub bekommen. Die Revanche muss jetzt kommen, um noch eine Chance auf die Tabellenführung übernehmen zu können. Wenn nicht jetzt wann dann und so muss das Motto lauten. Das Spiel kann man wieder nur in DAZN (Pay-TV) und Amazon Prime anschauen.

Die letzten 5 Spiele von Borussia Dortmund

03.11.2021Champions LeagueBorussia Dortmund - Ajax Amsterdam1:3
30.10.2021BundesligaBorussia Dortmund - 1. FC Köln2:0
26.10.2021DFB PokalBorussia Dortmund- FC Ingolstadt 042:0
23.10.2021BundesligaArminia Bielefeld - Borussia Dortmund1:3
20.10.2021Champions LeagueAjax Amsterdam - Borussia Dortmund4:0

Wenn wir uns die Statistiken von den letzten 5 Spielen von Borussia Dortmund anschauen, dann sehen wir das Borussia Dortmund 4 gewonnen hat. Nur einen hat Borussia Dortmund verloren und zwar auch noch gegen Ajax Amsterdam. Somit kann die Revanche jetzt von Borussia Dortmund gestartet werden und das Spiel diesmal umgedreht werden.

Die letzten 5 Spiele von Ajax Amsterdam

30.10.2021EredivisieHeracles Almelo - Ajax Amsterdam0:0
24.10.2021EredivisieAjax Amsterdam - Borussia Dortmund5:0
19.10.2021Champions LeagueAjax Amsterdam - Borussia Dortmund4:0
16.10.2021ErediviseSc Heerenveen - Ajax Amsterdam0:2
03.10.2021ErediviseAjax Amsterdam - FU Utrecht0:5

Ajax Amsterdam hat diesmal von den letzten 5 Spielen auch vier gewonnen und einen unentschieden gespielt und das in der Eredivisie. Somit hat Ajax jetzt auch Schwäche gezeigt bzw. wollte seine Spieler schonen. Genauer werden wir es morgen am 03.11.2021 sehen.

Meine Aufstellung

Die Aufstellungssystem würde ich auch wieder gegen Ajax Amsterdam auf 4-3-3 setzen. Im Tor wieder Kobel und im Abwehr würde ich Pongracic, Akanji, Hummels und Meunier. Im Mittelfeld würde ich jetzt Brand, Witsel und Belligham einsetzen. Im Sturm würde dann Hazard, Reus und Malen zum Einsatz kommen.

Mein Fazit

Das Ajax Amsterdam stark ist, das haben wir letztens auch schon gesehen und müssen mit einem harten Gegner diesmal anders spielen. Ich glaube das es machbar ist zu siegen. Wenn Borussia Dortmund wieder so effizient wie letztens gegen 1. FC Köln spielt, dann ist der Sieg schon vorprogrammiert. Diesmal muss Borussia Dortmund mehr Ballbesitz haben und auch mehr angreifen, um den Sieg holen zu können. Ich gebe einen Tipp ab von 2:1 für Borussia Dortmund.

Deine Reaktion?
+1
0

Przemyslaw Bürger

Ich bin schon seit Kindesbeinen an ein wahrer BVB 09 Fan geworden, das ganze find schon in der Grundschule an, da viele meiner Freunde BVB 09 Fan waren, wurde ich ich auch und das ist auch gut so. Denn die Leidenschaft für den Besten Klub auf der Welt kann man nur als Fan erleben und das will ich euch weitergeben. Solltet ihr Wünsche und Anregung haben, dann schreibt einfach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.